Ledger Nano S: häufige Fragen und Antworten

Ich habe mir mal die Mühe gemacht, die Fragen und Antworten, die auf der Ledger Webseite zum Nano S nur in Englisch vorhanden sind, ins Deutsche zu übersetzen. (Stand März 2018) Es ist ja nicht automatisch anzunehmen, dass jeder Englisch versteht. Ich übernehme keine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung. Die original Fragen und Antworten in Englisch finden Sie hier oder hier (dort ist auch immer der aktuelle Stand der FAQ zu sehen).

  • Hinweis 1: Die eingefügten Links zum Ledger Nano S sind meine eigenen.
  • Hinweis 2: Wenn unten von Bitcoin die Rede ist, dann trifft das natürlich immer auch auf Altcoins zu, generell sowie die von Ledger Nano S unterstützten.

Warum sind Hardware Wallets sicherer?

Wenn Sie nicht mit dem Begriff der Hardware Wallets vertraut sind, fragen Sie sich vielleicht, was die Vorteile gegenüber einer Paper Wallet oder einem verschlüsselten privaten Schlüssel auf einem Computer sind.

Das Hauptprinzip hinter Hardware Wallets ist es, eine vollständige Isolierung zwischen den kryptographischen Geheimnissen (private keys) und ihrem leicht zu hackenden Computer oder Smartphone zu gewährleisten. Schwachstellen moderner PCs und Smartphones sind bekannt, und wenn Sie Ihre privaten Schlüssel dort aufbewahren (privater Schlüssel = Ihre Bitcoins), ist es nur eine Frage der Zeit, bis Sie gehackt werden und alles verlieren.


Eine Paper Wallet kann sicher sein, aber nur solange, bis Sie Ihre Geldmittel verwenden möchten, wobei Sie Ihre privaten Schlüssel auf Ihrem Computer importieren müssen. Und wenn Sie der Meinung sind, dass ein Passwort ausreicht, das Ihre Schlüssel verschlüsselt, dann sind Malwares klug genug, um auf die unvermeidliche Entschlüsselung zu warten, bevor Sie Ihre Krypto Geldmittel leer fegen.

Hardware Wallets sind praktisch, erschwinglich, tragbar und werden durch eine Paper Wallet gesichert, die eine einfache Wiederherstellung im Falle eines Verlustes ermöglicht. Wenn Sie irgendeine mehr oder weniger bedeutende Menge Bitcoins besitzen, sollte die Verwendung einer Hardware Wallet die logische Konsequenz sein.

Warum sind Ledger Hardware Wallets noch sicherer?

Die Hardware Wallets von Ledger* sind um „sichere Elemente“ oder sichere Chips herum aufgebaut. Dies ist die gleiche Technologie, die auch in Chip- und PIN-Zahlungskarten oder SIM-Karten zu finden ist. Diese Chips bieten Garantien gegen physische Angriffe und erhöhen die Sicherheit Ihrer privaten Schlüssel.

Wir kommen aus der Sicherheitsbranche (Gemalto, Oberthur…) und verfügen über umfangreiche Erfahrungen im Bereich Smartcards und Secure Embedded OS.

Was benötige ich, um Ledgers Hardware Wallets zu nutzen?

Sie brauchen

  • ein Computer mit USB-Anschluss (für Nano S, Nano, HW1)
  • Google Chrom oder Chrom 50+
  • Windows (nicht XP), Mac (10.7+) oder Linux.

Der Wallet ist über eine Chrome-Anwendung mit dem Computer verbunden, die Sie auf Ihrem Computer installieren müssen. Es ist keine zusätzliche Softwareinstallation oder Account-Erstellung erforderlich.

Was sind die Unterschiede zwischen dem Nano und dem Nano S?

Der Nano S ist die neueste Generation* der Hardware Wallet von Ledger. Es gibt viele Unterschiede in der Sicherheitsarchitektur, der Firmware und den verfügbaren Funktionen.

Nano S hat einen Bildschirm und zwei Tasten. Alles geschieht direkt am Gerät: PIN-Eingabe, Seed-Konfiguration, Transaktionsvalidierung. Es wird keine zusätzliche Sicherheitskarte wie beim Nano oder HW.1 benötigt.

Darüber hinaus kann Nano S mehrere Anwendungen wie Bitcoin, Ethereum oder FIDO U2F (starke Authentisierung) verwalten.

Was sind die Unterschiede zwischen dem Nano und dem Unplugged?

Das Ledger Unplugged ist die kontaktlose Version des Ledger Nano. Es handelt sich um eine Java Card-basierte Fidesmo Smart Card mit den gleichen Eigenschaften und dem gleichen Sicherheitsniveau wie die Nano.

Ledger Unplugged ist dank der Near Field Communication-Technologie für den mobilen Einsatz mit Ihrem kompatiblen Android-Smartphone geeignet, anstatt über den USB-Anschluss angeschlossen zu werden.

Was sind die Unterschiede zwischen Nano und Duo?

Die Ledger Nano „Duo Edition“ enthält zwei USB-Dongles, die mit derselben Sicherheitskarte gepaart sind. Indem Sie den zweiten USB-Dongle mit dem gleichen Seed wie den ersten initialisieren, erhalten Sie zwei perfekt geklonte Ledger Nano. Ideal für ein sofortiges Backup (in einem Safe) oder für Kopien an verschiedenen Orten.

Was sind die Unterschiede zwischen dem Nano und dem HW.1?

Das Ledger HW.1 ist eine kostengünstige Version des Ledger Nano. Es hat genau dieselben Eigenschaften und Sicherheitsstufen, und vom Standpunkt der Nutzung aus gesehen ist es genau dasselbe.

Wenn Sie ein Ledger HW.1 Multisig bestellen, erhalten Sie drei HW.1-Schlüssel, die jeweils ihren Sicherheitscode und ihr Wiederherstellungsblatt enthalten. Für das Enterprise Pack erhalten Sie 10 komplette HW.1-Sets.

Der wichtigste Formfaktor ist der Hauptunterschied zwischen den beiden Produkten. Es ist sehr stark und zuverlässig, aber es sieht definitiv „billiger“ aus als das Ledger Nano Metallpendant. Außerdem erhalten Sie die Marke HW.1, der Plastikschlüssel hat keine Erwähnung der Marke Ledger.

Was sind die Unterschiede zu anderen Anbietern von Hardware Wallets?

Andere Hardware-Geldbörsen sind nicht auf Smartcards angewiesen und basieren auf handelsüblichen Mikrocontrollern. Dies führt zu möglichen Sicherheitslücken wie Side Channel Attacken, ein Leck der privater Schlüssel durch Code-Exploits und physische Schlüsselentnahme, sobald sie gestohlen werden.

Was sind die Unterschiede zur Lagerung auf Cold Wallets?

Cold Storage (wie z.B. eine Paper Wallet in einem physischen Tresor) kann eine sehr effektive Lösung sein, um Ihre Bitcoins zu sichern. Der Vorteil von Ledger Wallet besteht darin, dass es das gleiche Sicherheitsniveau beibehält, aber gleichzeitig den Komfort erhöht. In der Tat verhindert die Cold Storage per Definition jede Verwendung Ihrer Bitcoins. Sobald Sie sie ausgeben müssen, müssen Sie Ihre privaten Schlüssel auf Ihrem Computer importieren, und Sie haben dasselbe Sicherheitsproblem, wenn sie kompromittiert wurden.

Was sind die Unterschiede zu Software Wallets?

Der Unterschied, abgesehen von Schnittstellen und Funktionalitäten, besteht darin, dass Ihre privaten Schlüssel, selbst wenn sie verschlüsselt auf Ihrem Computer (oder Cloud Service) gespeichert werden, im Klartext im Arbeitsspeicher Ihres Computers verfügbar sein müssen, wenn Sie Transaktionen signieren. Wenn Ihr Computer durch spezialisierte Bitcoin-Malware gefährdet ist (und es ist nur eine Frage der Zeit), wird es für die Malware extrem einfach sein, Ihre Bitcoins zu stehlen.

Was sind die Unterschiede zu Tresoren oder zentralen Lösungen?

Zentralisierte Dienste verwahren Ihre Bitcoins. Sie lösen das oben genannte Sicherheitsproblem, indem sie die Gesamtverantwortung für die Sicherheit übernehmen. Sie geben die direkte Kontrolle über Ihre Bitcoins auf, im Austausch für die von Dritten gelieferte Sicherheit, genauso wie Sie einer Bank vertrauen, die Ihre Dollar oder Euro aufbewahrt. Es handelt sich um einen sehr bequemen Ansatz, der jedoch eine alternative Möglichkeit für Benutzer benötigt, die die volle Kontrolle über ihre Assets behalten möchten.

Muss ich bei Ihnen ein Konto eröffnen oder ein Abonnement bezahlen?

Nein. Es muss kein Abonnementplan oder Konto erstellt werden.

Kann ich eine Hardware-Geldbörse als direkte Auszahlung aus einem Mining Pool oder einem Faucet verwenden?

Es wird nicht empfohlen, kleine Zahlungen (auch dust payments genannt) auf einer Hardware Wallet zu empfangen. Diese Art von Zahlungseingängen ist typisch für Mining Pools oder Faucets.

Setzen Sie die Zahlungsschwelle auf ein höheres Niveau (z.B. 0,05 BTC) oder verwenden Sie eine temporäre softwarebasierte Geldbörse, die Sie alle 0,05 BTC leeren.

Der Grund dafür ist, dass der Chip alle Eingänge signieren muss, wenn Sie eine ausgehende Transaktion durchführen wollen. Stellen Sie sich vor, Sie haben 1.000 Zahlungen von 0,001 BTC erhalten. Wenn Sie eine Zahlung von 1 BTC leisten wollen, dann muss der Chip eine Transaktion von 1.000 Eingängen konstruieren und 1.000 Mal unterschreiben. Nicht nur, dass es ein paar Stunden dauern wird, sondern Sie haben auch das Risiko, dass es ihm nicht gelingt, es zu tun (der Chip kann zu heiß werden und einige Berechnungen stören usw.).

Wenn dass bereits auf Sie zutrifft, ist es am besten, Ihre 24 Worte Seeds auf Mycelium wiederherzustellen und Ihre Brieftasche zu leeren (und keine dust payments mehr zu erhalten).

Ist meine Hardware-Geldbörse nominativ? Kann ich es weiterverkaufen oder an jemand anderen weitergeben?

Sie können jedes unserer Produkte verschenken oder anbieten, da sie alle absolut identisch und „anonym“ sind. Alle Geräte können durch dreimaliges Eingeben einer falschen PIN zurückgesetzt werden. Es ist daher einfach, es in seinem ursprünglichen leeren Zustand weiterzuverkaufen.

Was mache ich, wenn ich mein Ledger Nano S, meinen PIN-Code oder meine Wiederherstellungsphrase (Recovery Phrase) verliere?

Ledger Wallet

Im Falle des Verlustes, Diebstahls oder der Zerstörung Ihres Ledger Wallets – oder jederzeit – können Sie Ihr gesamtes Guthaben entweder auf einem anderen Ledger Wallet oder auf einem BIP39-kompatiblen Software-Wallet wie Mycelium wiederherstellen, dank der 24 Wörter, die Sie auf das Recovery Sheet kopiert haben.

Diese 24 Wörter sind von größter Wichtigkeit. Sie stellen sicher, dass Sie der Besitzer Ihrer Coins sind. Sie dürfen sie niemals preisgeben und sie niemals verlieren. Ohne den PIN-Code und die 24 Wörter kann ein Dieb nicht auf Ihre Münzen zugreifen.

Sehen Sie sich dieses Video an, um zu erfahren, wie Sie Ihre Geldbörsen wiederherstellen können.

Sie können Ihre Wallet aus jeder Wallet wiederherstellen, die die 24-Wörter-Wiederherstellungsphrase (Recovery Phrase) unterstützt, kompatibel mit BIP39 Wortliste, BIP32, BIP44. Liste der kompatiblen Wallets zum Importieren Ihres Ledger Backups:

  • Ledger Nano
  • Ledger HW.1
  • Ledger Nano S
  • Ledger Blau
  • Mycelium (Smartphone)
  • Bither (Smartphone und Desktop)
  • Coinomi (Smartphone)
  • MyEtherWallet

Wenn Sie Ihren PIN-Code vergessen haben

Nach drei ungültigen Versuchen setzt sich das Wallet wieder in den Auslieferungszustand zurück und löscht Ihre 24 Worte Wiederherstellungsphrase (siehe nächster Abschnitt unten). Sie müssen Ihre Wallet wiederherstellen, indem Sie diese 24 Wörter Wiederherstellungsphrase verwenden.

Recovery Phrase

Es ist äußerst wichtig, dass Sie Ihr Rettungsblatt (Recovey Sheet) nicht verlieren: Sie müssen es an einem sehr sicheren Ort aufbewahren. Wenn jemand Zugriff darauf erhält (und versteht, was es ist), kann er alle Ihre Kryptowährungen stehlen (ohne PIN oder Sicherheitskarte, wenn Sie einen Nano/HW.1 besitzen).

Wenn Sie jedoch Ihr Recovey Sheet verlieren sollten, müssen Sie sofort Ihr gesamtes Guthaben auf ein temporäres Wallet übertragen. Dann setzen Sie den Nano zurück und erstelle einen neuen Seed. Sobald Sie fertig sind, übertragen Sie Ihr Guthaben wieder auf Ihr Ledger Wallet.

Wichtige Informationen zur Sicherheit von Ledger-Produkten

Wichtiger zusätzlicher Leitfaden zum Lesen: Grundlegende Sicherheitsprinzipien bei der Verwendung einer Hardware Wallet

Kryptowährungen, die auf einem Ledger Wallet gespeichert sind, werden durch die folgenden Mechanismen geschützt:

1. Ledger kennt Ihre privaten Schlüssel nicht

Ledger verwendet ein dezentrales Wallet System. Sie generieren die privaten Schlüssel auf Ihrem Ledger Gerät während des Initialisierungsprozesses und diese werden dann im Secure Chip Ihres Ledger Gerätes gespeichert. Ledger hat nie die Möglichkeit, eine Kopie Ihrer privaten Schlüssel anzufertigen.

2. Niemand kann auf Ihre geheimen Informationen zugreifen.

Ihre privaten Schlüssel werden in einem sicheren Chip aufbewahrt, und sie verlassen ihn nie. Wenn eine Transaktion innerhalb des Secure Chips signiert wird, werden die privaten Schlüssel nie für den Computer sichtbar, mit dem das Ledger-Gerät verbunden ist. Ein kompromittierter Computer wird niemals in der Lage sein, auf den Inhalt des Secure Chips zuzugreifen.

3. Persönlicher PIN-Code

Jedes Mal, wenn Sie das Ledger Gerät an den USB Anschluss Ihres Computers anschließen, müssen Sie einen PIN Code eingeben. Wenn Sie dreimal einen inkorrekten PIN Code eingeben, wird das Ledger Gerät zurückgesetzt und der gesamte Inhalt gelöscht. Eine Malware kann die Brieftasche nicht zurücksetzen, indem sie drei falsche PIN Codes sendet, da es vor dem Ausprobieren eines neuen PIN Codes notwendig ist, die Wallet physisch vom USB Port zu trennen und wieder anzuschließen.

4. Zwei Nachweise

Jedes Mal, wenn Sie eine Transaktion authentifizieren wollen, wird eine zweite Überprüfung durchgeführt. Bei einem Ledger Nano oder einem Ledger HW.1 müssen Sie einen Code eingeben, der auf einer separaten Offline Karte gespeichert ist und einen zusätzlichen Offline Sicherheitsmechanismus für das Ledger-Gerät bietet. Bei Ledger Nano S und Ledger Blue ist eine manuelle Zustimmung auf dem Bildschirm Ihres Geräts erforderlich, um die Transaktion zu unterzeichnen. Es gibt keinen bekannten Angriffsvektor, der dazu führen könnte, dass Ihre privaten Schlüssel oder Kryptowährungen zugänglich werden. Selbst wenn Ihr Computer vollständig kompromittiert war und die Empfangsadresse einer Transaktion selbstständig ersetzen konnte, würde die zweite Faktorüberprüfung dies verhindern.

5. Sicherung

Während des Initialisierungsprozesses des Ledger Wallet wird eine Passphrase generiert und Ihnen übergeben (eine Folge von 24 zufälligen Wörtern). Mit dieser Passphrase können Sie Ihre Kryptowährungen abrufen, falls Ihr Ledger Gerät gestohlen, verloren oder beschädigt wird.

6. Entropie (Zufallsgenerator)

Die Nano S und Blue verwenden einen ST RNG-Chip, um die Entropie zu erzeugen, die zur Erzeugung des Samens verwendet wird. Der ST RNG wurde von einem Drittlabor evaluiert und erhielt die höchsten Zertifizierungen EAL5+, AIS-31. Diese Methode beinhaltet einen mathematischen Nachweis der Zufälligkeit und eine sehr große Anzahl von Tests. Das RNG wird unter verschiedenen Temperatur-, Frequenz- und Spannungsbedingungen getestet und muss alle statistischen Tests bestehen. Dazu gehören auch Zufallsfehler und Angriffe auf Erkennungsmechanismen. AIS31-zertifiziertes RNG ist das beste RNG der Welt in Bezug auf Entropie und gewährleistet eine korrekte Seed Erzeugung mit dem höchstmöglichen Grad an Zufälligkeit.

Was ist, wenn Ledger den Laden dicht macht?

Wenn Ledger alle seine Aktivitäten beendet, wird die Ledger Chrome Anwendung höchstwahrscheinlich nicht mehr funktionieren, da unsere API Server gestoppt werden.

Allerdings wäre dies nur eine Unannehmlichkeit, da Ihre Bitcoins völlig sicher bleiben würden, solange Sie Ihre 24 Worte Recovery-Phrase haben.

Mit Ihrem Recovery Sheet und Ihren 24 Wörtern können Sie jederzeit Ihr Guthaben in einem anderen BIP39-kompatiblen Portemonnaie wiederherstellen.


 

Soviel mal zu den wohl gängigsten Fragen und Antworten rund um den Ledger Nano S* – ohne Anspruch auf Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung ins Deutsche.

 

Hinweis:
Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem vorausgegangenen Inhalt, wie auch generell bei den Inhalten dieser Webseite, in keiner Weise um eine Investitionsempfehlung handelt. Vielmehr gebe ich lediglich meine eigene Meinung wieder. Diese kann, muss aber nicht richtig sein. Sie sind für Ihre finanziellen Handlungen selber verantwortlich.

Aus Gründen der Transparenz
Bei Links, die mit * gekennzeichnet sind, handelt es sich um Partner-/Affiliatelinks. Das heißt, dass ich nicht zwingend aber unter Umständen eine Provision erhalte, sollten Sie über diesen Link ein Produkt kaufen oder einen Service in Anspruch nehmen. Ich empfehle ausschließlich Produkte bzw. Dienste, die ich auch selber in Anspruch nehme bzw. nehmen würde. Durch die Verwendung eines solchen Partnerlinks zahlen Sie nicht mehr, sondern die Provision kommt aus der Tasche des Anbieters. Die erhaltenen Provisionen dienen dazu, das Angebot auf dieser Webseite weiterhin kostenlos anzubieten. Wenn Ihnen die Informationen auf dieser Webseite hilfreich dabei sind, Kryptowährungen besser zu verstehen und dann auch zu kaufen, dann ist die Verwendung der Partnerlinks eine gute Möglichkeit, sich für die ansonsten kostenlosen Inhalte zu bedanken. Ganz im Sinne von leben und leben lassen

Meine persönliche Marktplatzempfehlung:

Kryptowährungen Ranking: Top5 kaufen

Hier finden Sie eine Ranking-Liste der aktuell 5 beliebtesten Kryptowährungen und wo man diese zu günstigen Preisen kaufen kann.
WährungKürzelStartKaufen bei
BitcoinBTC2009
EthereumETH2015
LitecoinLTC2011
Ethereum ClassicETC2015
MoneroXMR2014
Hier ist eine komplette Liste mit über 100 Kryptowährungen: Kryptowährungen Liste

Bitcoin Online Kurs für Anfänger

Sie interessieren sich für das Thema Kryptowährungen (egal ob nun Bitcoins, Ethereum, Ripptle, IOTA, Monero usw), das Thema ist Ihnen aber derzeit noch zu komplex? Dann empfehle ich Ihnen den Bitcoin Online Kurs für Anfänger! Der Kurs gibt wertvolle Tipps und Tricks, die man beim Kauf verschiedener Kryptowährungen beachten sollte. Einige Tipps sind auch auf dieser Webseite zu finden, andere Tipps sind hingegen eher "geheim" und daher nur in diesem Online-Kurs zur Verfügung gestellt. Die einmaligen Kosten von 35 Euro sind mit dem ersten erfolgreichen Kauf einer Kryptowährung wieder rein geholt. Fehlen Ihnen diese Informationen, so kann Ihnen ein Fehler schnell teuer zu stehen kommen. Themen wie Hot Wallet, Cold Wallet, Kryptowährungen und Steuern werden darin ausführlich behandelt. bitcoin online kurs erfahrungen

Bitcoin Online Kurs Gutschein

Es kommt noch besser:

Ich habe für meine Leser einen 25% Gutschein ausgehandelt!

Wenn Sie über diesen Link gehen (oder im Warenkorb den Gutscheincode "25-Kryptowaehrung-kaufen" eingeben), werden Ihnen im Warenkorb 25% vom Kurswert abgezogen. Das ist doch mal ein erfreulicher Preisverfall, oder? ;-)

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?