Ether Wallet erstellen in 6 Schritten: kostenlose Anleitung

Ether Wallet Icon | kryptowährung-kaufen.com

Sie werden vermutlich nicht umhinkommen, einen Ether (ETH) Wallet zu erstellen. Selbst wenn Sie nicht vorhaben, in Ether zu investieren, so ist Ether dennoch sehr häufige eine Kryptowährung, mit der Sie andere Altcoins bezahlen müssen. Vor allem, wenn Sie vorhaben, auch an dem einen oder anderen ICO (Initial Coin Offering) teilzunehmen, werden Sie es sehr oft mit ETH zu tun bekommen, weil Sie den gewünschten Token per ETH bezahlen.

Der populärste Weg ist wohl der über myetherwallet.com. Deshalb werde ich diesen Prozess im Folgenden beschreiben.

Anleitung zur Erstellung eines Ether Wallet über myetherwallet.com

Eigentlich ist es wirklich leicht, einen Ether Wallet zu erstellen. Sie müssen noch nicht einmal des Englischen mächtig sein, denn Sie können auf der Startseite auch Deutsch als Sprache im Menü am oberen Rand auswählen.

Hier die Schritte also im Einzelnen:


  1. Gehen Sie zu https://www.myetherwallet.com/

Stellen Sie immer sicher, dass in der Browserleiste das folgende Sicherheitszertifikat zu sehen ist:

Andernfalls ist es nicht unwahrscheinlich, dass Sie sich auf einer betrügerischen Webseite befinden, die versucht, nach außen hin den Eindruck der echten myetherwallet Webseite zu erwecken. Manchmal könnten Sie auf eine URL stoßen, die clever maskiert ist bzw. der original myetherwallet Adresse bei flüchtigem Lesen gleicht. Das kann ein schwerwiegender Fehler sein, da sie auf diese Weise Ihr ‚Passwort‘ dem Betrüger übermitteln.

2. Geben Sie auf der Startseite ein (sehr) langes, starkes Passwort ein (das sie natürlich gut aufbewahren!) und klicken Sie dann auf ‚Create New Wallet‘. Durch Klicken auf das Auge-Symbol können Sie das Passwort beim Tippen auch sehen.

Passwort für einen Ether Wallet erstellen

3. Speichern Sie die Keystore Datei, indem Sie auf den Download Button klicken:

Keystore Datei für Ether Wallet speichern

4. Klicken Sie dann den roten Button „I understand. Continue“ auf der selben Seite.

5. Auf der gleichen Seite erscheint dann eine Aufforderung, Ihren privaten Schlüssel (Private Key) zu speichern. Kopieren Sie diese längere Folge von Zahlen und Buchstaben, (die ich im Beispiel unten übrigens selber unkenntlich gemacht habe) und bewahren Sie diesen Schlüssel so sicher auf, wie Sie die PIN-Nummer Ihrer Kreditkarte aufbewahren würden.

Private Key für Ether Wallet erstellen

6. Klicken Sie dann auf den Button ‚Print Paper Wallet‘, den Sie unterhalb des privaten Schlüssels sehen (siehe Bild oben), um eine PDF-Datei zu erhalten, die sowohl Ihre persönliche Ether Wallet Adresse, wie auch den Private Key enthält. Auch hier gilt wieder: Bewahren sie diesen Paper Wallet sicher auf, am besten an mehr als nur einer Stelle und auch in ausgedruckter Form.

Das war es eigentlich schon, Ihr Ether Wallet ist nun erstellt.

Im nächsten Fenster können Sie den Zugang zu Ihrem Wallet dann auch gleich testen. Dort erhalten Sie eine Auswahl an Möglichkeiten (siehe nachfolgendes Bild), wie Sie auf Ihren Wallet zugreifen können. Zu diesem Zeitpunkt können Sie das per ‚Private Key‘ oder ‚Keystore / JSON File‘ machen, denn diese beiden liegen Ihnen nach dem obigen Anmeldevorgang auf jeden Fall vor.

Zugang zum Ether Wallet

Nachdem Sie auf ‚Unlock‘ geklickt haben, kommen Sie zur Übersicht Ihres Ether Wallets. Diese sieht ungefähr so aus:

Ether Wallet Übersicht

Bitte bedenken Sie, dass die Angaben hier ohne Gewähr sind, denn es ist nicht auszuschließen, dass sich die Anweisungen und/oder das Design im Zeitverlauf ändern. Seien Sie also vorsichtig und folgen Sie den Anweisungen auf der Webseite von myetherwallet.com

Glückwunsch zu Ihrem ersten Ether Wallet!

Daran, wie schnell dieser Prozess erledigt ist, sehen Sie einen der Vorteile von Kryptowährungen: Jeder kann in ein paar Minuten sein eigenes ‚Konto‘ erstellen, oder bei Bedarf mehrere. Wie lange hätte im Gegenzug das Erstellen eines Bankkontos gedauert?

Ob Sie nun einen oder mehrere solcher Ether Wallets erstellen, ist eine individuelle Entscheidung. Auf der einen Seite erhöhen Sie damit das Risiko, dass Ihnen Zugangsdaten eines Ihrer Konten gestohlen werden. Auf der anderen Seite verringern Sie das Risiko, wenn Ihnen die Zugangsdaten lediglich eines von mehreren Konten gestohlen wird…

Ihre Ether-Wallet Adresse ist wie Ihre Kontonummer bei einer normalen Bank, ist also nicht per se geheim. Gehen Sie mit Ihrem Ether-Wallet nicht unbedingt hausieren. Denn jeder, der Ihre Adresse hat, kann auf etherscan.io Ihre Adresse eingeben und sehen, welche Transaktionen stattgefunden haben (eingehende und ausgehende, und wie viele ETH sich auf dem Wallet befinden, inkl. des aktuellen Werts in US$).

 

Sollten Sie planen, einen Betrag X in ETH investieren oder mit ETH dann Token zu kaufen, dann macht es Sinn, auch möglichst bald über einen ‚Marktplatz’ (also einen Anbieter, der die Kryptowährung im Angebot hat) die gewünschte Menge an ETH zu erwerben. Ich selbst verwende dafür vor allem anycoin direct und habe mit diesem in den Niederlanden ansäßigen Unternehmen bisher gute Erfahrungen gemacht.

Gehen Sie aber zu Beginn mit Vorsicht zu Werke. Soll heißen: Nehmen Sie erst eine Überweisung zu einer anderen Ether Adresse mit ein, zwei kleinen Beträgen vor, damit Sie sich mit den Abläufen vertraut machen, bevor Sie unter Umständen mit größeren Beträgen hantieren (z.B. bei einem Initial Coin Offering). Sie könnten z.B. eine Testüberweisung eines kleinen Betrags an meinen eigenen Ether Wallet machen, sozusagen als Dankeschön für diese kostenlose Anleitung. Meine Ether Adresse lautet:

0x01691ef6f3fe1b1e0727927512884859d42db2cf

Im Sinne voller Transparenz: Bei Links, die mit * gekennzeichnet sind, handelt es sich um Partner-/Affiliatelinks. Das heißt, dass ich nicht zwingend aber unter Umständen eine Provision erhalte, sollten Sie über diesen Link ein Produkt kaufen oder einen Service in Anspruch nehmen. Ich empfehle ausschließlich Produkte bzw. Dienste, die ich auch selber in Anspruch nehme bzw. nehmen würde. Durch die Verwendung eines solchen Partnerlinks zahlen Sie nicht mehr, sondern die Provision kommt aus der Tasche des Anbieters. Die erhaltenen Provisionen dienen dazu, das Angebot auf dieser Webseite weiterhin kostenlos anzubieten. Wenn Ihnen die Informationen auf dieser Webseite hilfreich dabei sind, Kryptowährungen besser zu verstehen und dann auch zu kaufen, dann ist die Verwendung der Partnerlinks eine gute Möglichkeit, sich für die ansonsten kostenlosen Inhalte zu bedanken. Ganz im Sinne von leben und leben lassen 🙂

Meine persönliche Marktplatzempfehlung:

Kryptowährungen Ranking: Top5 kaufen

Hier finden Sie eine Ranking-Liste der aktuell 5 beliebtesten Kryptowährungen und wo man diese zu günstigen Preisen kaufen kann.
WährungKürzelStartKaufen bei
BitcoinBTC2009
EthereumETH2015
LitecoinLTC2011
Ethereum ClassicETC2015
MoneroXMR2014
Hier ist eine komplette Liste mit über 100 Kryptowährungen: Kryptowährungen Liste

Bitcoin Online Kurs für Anfänger

Sie interessieren sich für das Thema Kryptowährungen (egal ob nun Bitcoins, Ethereum, Ripptle, IOTA, Monero usw), das Thema ist Ihnen aber derzeit noch zu komplex? Dann empfehle ich Ihnen den Bitcoin Online Kurs für Anfänger! Der Kurs gibt wertvolle Tipps und Tricks, die man beim Kauf verschiedener Kryptowährungen beachten sollte. Einige Tipps sind auch auf dieser Webseite zu finden, andere Tipps sind hingegen eher "geheim" und daher nur in diesem Online-Kurs zur Verfügung gestellt. Die einmaligen Kosten von 35 Euro sind mit dem ersten erfolgreichen Kauf einer Kryptowährung wieder rein geholt. Fehlen Ihnen diese Informationen, so kann Ihnen ein Fehler schnell teuer zu stehen kommen. Themen wie Hot Wallet, Cold Wallet, Kryptowährungen und Steuern werden darin ausführlich behandelt. bitcoin online kurs erfahrungen

Bitcoin Online Kurs Gutschein

Es kommt noch besser:

Ich habe für meine Leser einen 25% Gutschein ausgehandelt!

Wenn Sie über diesen Link gehen (oder im Warenkorb den Gutscheincode "25-Kryptowaehrung-kaufen" eingeben), werden Ihnen im Warenkorb 25% vom Kurswert abgezogen. Das ist doch mal ein erfreulicher Preisverfall, oder? ;-)

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?